Zeigt alle 6 Ergebnisse

Yacon Sirup kaufen

Bio Yacon Sirup – die gesunde Zucker Alternative

Yacon ist eine in Südamerika heimische Pflanze aus der Gattung der Sonnenblumen, die in Südamerika seit Jahrhunderten als Nahrungsmittel genutzt wird.

Der aus den saftig-süßen Wurzelknollen gewonnene Sirup ist eine ausgezeichnete, leckere und gesunde Alternative zu herkömmlichem Kristallzucker. Sein hoher Gehalt an Fructo-Oligosacchariden (FOS) und unverdaulichen Ballaststoffen macht Yacon-Sirup zu einem niedrig-glykämischen Süßstoff mit geringem Kaloriengehalt und somit interessant für Diabetiker und alle, die nach einer gesunden Zuckeralternative suchen oder abnehmen möchten.

15,00  inkl. MwSt.
6,00  inkl. MwSt.
7,00  inkl. MwSt.
7,00  inkl. MwSt.
7,00  inkl. MwSt.
7,00  inkl. MwSt.

Wofür kann man Yacon Sirup verwenden?

Yacon Sirup ist ein gesunder Zuckerersatz für die süße Küche. Er kann vielfältig zum Süßen von Speisen und Getränken verwenden werden.

Geben Sie je nach Geschmack einige Teelöffel des präbiotischen, kalorienarmen Yacon Sirups zu ihren Desserts, in Müslis, Eis, Smoothies oder Obstsalat. Ebenso wie Honig oder Ahornsirup kann Yacon Sirup auch zum Süßen von Tee oder als Topping für Pancakes verwendet werden.

Auch zum Backen eignet sich der Yacon Sirup als gesunder Ersatz für gewöhnlichen Kristallzucker.

Warum Yacon Sirup als gesunde Zuckeralternative kaufen?
Die Yacon gilt in Südamerika schon lange als wohlschmeckendes und gesundes Nahrungsmittel. Bereits die Inkas nutzten die Wurzel als wertvolle Medizin und zur Erhöhung ihrer Ausdauer. Daher auch der Name Inka-Wurzel.In Europa bisher noch fast unbekannt, ist die Yacon gerade dabei sich als gesunde Zuckeralternative einen Namen zu machen. Dabei kann sie gleich mit mehreren gesundheitsfördernden Vorteilen punkten.
  • Die Yacon-Wurzel hat einen extrem niedrigen glykämischen Index (kleiner als 30) und lässt daher den Blutzuckerspiegel geringer ansteigen als konventioneller Zucker oder andere Süßungsmittel. Daher ist Yacon Sirup eine ideale Zuckeralternative für Diabetiker oder Prä-Diabetiker.
  • Yacon ist reich an Fructooligosacchariden (FOS). Diese sogenannten Mehrfachzucker werden vom Körper nicht verstoffwechselt, versorgen ihn aber mit wertvollen Ballaststoffen. Im menschlichen Darm dienen FOS den gesunden Darmbakterien als Nahrung, wohingegen schädliche Bakterien diese nicht verwerten können. Yacon Sirup fördert daher die Darmgesundheit und stärkt das Immunsystem, das weitgehend über den Darm geregelt wird.
  • Die Probiotische Wirkung baut unsere Darmflora auf und erhöht die Durchlässigkeit unserer Darmwände. Verstopfungen werden bereits am ersten Tag der Einnahme gelöst. Wissenschaftliche Veröffentlichungen belegen, dass der regelmäßige verzehr von Yacon einer Darmkrebserkrankung vorbeugen kann.
  • Yacon Sirup regt den Stoffwechsel auf natürlich Weise an. Auch das Sättigungsgefühl hält länger an als bei anderen Süßungsmitteln. Bei regelmäßigem Verzehr verlieren Sie daher an Gewicht, ohne dabei Ihre Ernährungsgewohnheiten verändern zu müssen. Die übermäßige Einnahme von Yacon Sirup für aktive Kinder und Personen, die nicht an Gewicht verlieren wollen, ist daher nicht zu empfehlen.
Mit Yacon Sirup abnehmen – wie geht das?

Träumen Sie schon lange davon auf eine natürliche und gesunde Art abzunehmen? Mit Yacon Sirup kann es ganz einfach sein!

Yacon Sirup besteht zu 50% aus FOS (Oligofructose Zucker). Diese unverdaulichen Ballaststoffe mit süßem Geschmack erhöhen weder den Blutzuckerspiegel noch das Körpergewicht. Sie erhöhen das Sättigungsgefühl und regen den Stoffwechsel an. Das heißt übersetzt: Der Heißhunger nach Süßem kann gestillt werden, was dazu führt, dass weniger ungesund genascht wird. Durch das Sättigungsgefühl bei der Einnahme des Yacon Sirups vor dem Essen, kann die übliche Menge der Mahlzeit reduziert werden. Mit einem aktiven Stoffwechsel kann es einfacher sein, das Körpergewicht zu reduzieren. Außerdem sollte man sich im eigenen Körper besser bzw. fitter fühlen. 

Eine amerikanische Studie zeigt: Bei einer Einnahme von 0,14 bis 0,29 Gramm FOS pro Kilogramm Körpergewicht über einen Zeitraum von 4 Monaten kann das Körpergewicht um 15 kg zu reduziert werden.

Mehr zum Thema Abnehmen mit Yacon Sirup inklusiver Empfehlungen für Ihr persönliches Abnehmprogramm finden Sie hier.

Yacon Sirup kaufen - Worauf sollten Sie achten?
Beim Kauf von Yacon Sirup sollten Sie auf eine hohe Qualität achten die Sie an folgenden Kriterien erkennen:
  • Die Rohstoffe für den Yacon Sirup sollten aus ökologischem Anbau kommen und daher keine Rückstände von Pestiziden enthalten.
  • Achten Sie beim Kauf von Yacon Sirup auch darauf, dass der Sirup auch wirklich aus 100% eingedicktem Yacon Saft bestehet und keine weiteren Zusatz- oder Konservierungsstoffe enthält.
  • Ist der Yacon Sirup zusätzlich Fair produziert und gehandelt, ist das natürlich ein zusätzliches Plus!
SAVEVA Yacon Sirup erfüllt all diese Kriterien, für einen uneingeschränkten Genuss ohne Reue!
Wie wird Yacon Sirup hergestellt?

Das Yacon Feld unserer Stiftung (SAVEVA) befindet sich in Kolumbien, 6 Stunden von Medellín entfernt, an der Grenze zum Chocó wo die endlosen Wälder Richtung Pazifik beginnen. Dort werden die Yaconpflanzen von ortsansässigen Bauern von Hand angebaut. Beim Anbau der Yacon für unseren Yacon Sirup garantieren wir ökologischen Anbau, traditionelle Verarbeitungsweisen und den Schutz und die Unterstützung von traditionellen Familienbetrieben.

Die frisch geernteten, saftig-süßen Yacon Wurzeln werden direkt vor Ort gewaschen, geschält, ausgepresst und in einem großen Kessel zu Yacon Sirup eingedickt. Für unseren Yacon Sirup mit Essenzen fügen wir dem Yacon Saft während des Einkochens zusätzlich Kräuter oder frisch gepresste Früchte hinzu. Der von uns produzierte Yacon Sirup ist 100 % eingedickter Bio Yacon Saft und enthält keine weiteren Zusatz- oder Konservierungsstoffe.

Warum Yacon Sirup bei SAVEVA kaufen?

Mit Yacon Sirup von SAVEVA tun Sie nicht nur Ihrem Körper etwa gutes, sondern fördern zusätzlich ein soziales Projekt. SAVEVA ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Medellin, Kolumbien. Unsere Aufgabengebiete sind sehr vielfältig. Vor allem unterstützen wir den ökologischen Anbau, und traditionelle Verarbeitungsweisen sowie soziale Projekte wie die Rehabilitation von Drogenabhängigen in Medellín.

Seit 2020 haben wir den Anbau und die Verarbeitung der Yacon Wurzel stark vorangetrieben, um eigene Erzeugnisse herzustellen und die daraus resultierenden Einnahmen als wirtschaftliches Standbein aufzubauen. Indem Sie SAVEVA Yacon Sirup kaufen unterstützen Sie den Erhalt von Bergbauern Familienmühlen, die sonst leider keinerlei Chance gegen den aktuellen Weltmarktpreis für Zucker haben und somit oft keine Alternative zum Drogenanbau sehen.

Außerdem geben wir Leuten aus den Armenvierteln rund um unsere kleine Yacon Manufaktur die Chance auf Arbeit und ehrlichen Lohn. Mehr Geschichten von unseren Aktivitäten vor Ort erfahren Sie auch auf unserem Facebook Kanal.